Der Markt Pilsting wird einen neuen Geh- und Radweg zwischen Pilsting und dem Ortsteil Ganacker auf der bestehenden Trasse des landwirtschaftlichen Wirtschaftsweges bauen. Die Ausführung übernimmt hierbei die Firma ETW Westenthanner, Eichendorf.

Die Vorbereitungen beginnen in der KW 10, die Bauarbeiten in der KW 11 und sollten Anfang Juni dieses Jahres abgeschlossen werden.

Wir weisen darauf hin, dass es während der Bauausführung zeitweise zu Beeinträchtigungen kommen kann und die  angrenzenden Grundstückszufahrten kurzfristig nicht befahrbar sein können. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Im Zeitraum vom 26.04.2022 bis zum 06.05.2022 wird es voraussichtlich zu einer Vollsperrung der ST 2074 kommen.

Für Rückfragen zum Projekt stehen Ihnen Herr Hofmeister vom Markt Pilsting (christoph.hofmeister@pilsting.de, 09953/9301-103) bzw. Herr Obergrußberger von der Ingenieurgesellschaft OBW als planender Ingenieur (p.obergrussberger@obw-ig.de, 09951/6901-14) zur Verfügung.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) bzw. vom Bundesamt für Güterverkehr (BAG) im Rahmen des Sonderprogramms “Stadt und Land” unterstützt

 

Mit freundlichen Grüßen

Martin Hiergeist

Erster Bürgermeister